6. Verden Open - 2 x Gold, 1 x Silber, 2 x Bronze für die KARATE ACADEMY HAMBURG

Erfolgreich startete unser Nachwuchs bei den 6. Verden Open am 04.05.2019. Die Verden Open sind ein schönes Nachwuchsturnier in der niedersächsischen Stadt, die eigentlich für den Reitsport bekannt ist. Die Stadt an der Aller hat aber auch einen Ruf für gutes Karate.

Das Turnier war gut organisiert. Die Kampfrichter waren souverän. Im Kumite wurde im Spiegelsystem geschiedst und in der Kata im Flaggensystem zu dritt.

Mika und Anji, unsere jüngsten Teilnehmer, starteten in Kumite U10. Beide sind noch unerfahren und konnten sich noch nicht aufs Treppchen vorkämpfen. Bijan musste leider mit einer Streptokokkeninfektion zuhause bleiben

Damien startete in Kata U14 und erkämpfte sich hier den 5. Platz!

Leticia kämpfte in der Klasse U14 -38Kg stark. Sie gewann ihre Kämpfe und holte sich den Pokal in ihrer Klasse nach einem ereignisreichen Finale mit vielen Fußtechniken!

Jahan hatte einen sehr guten Tag. Technisch-taktisch blieb er fehlerfrei und konnte ebenfalls nach 4 erfolgreichen Kämpfen den Siegerpokal in seiner Klasse (U12 -38Kg) mit nach hause nehmen.

Bei Charlotte (U14 -49Kg) und Aicha (U14 +49Kg) reichte es jeweils zum dritten Platz.

Andre und Dorian (beide U16 -55Kg) hatten diesmal kein Glück und konnten sich in ihrem jeweiligen Pool nicht auf die vorderen Plätze vorkämpfen.

Ann-Kathrin erkämpfte sich in der Kata U18 den zweiten Platz!

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern der KARATE ACADEMY!

Samad Azadi