Karate Academy HAMBURG

 
Karate_Academy_005.jpg

Karate Academy Hamburg

Karate ist Kampfkunst und Kampfsport zugleich. Karatetraining ist vielseitig.

Der Körper und der Geist werden gestärkt.

 

Kräftigung und Stretching der Muskulatur, Training des Herz-Kreislaufsystems, Schulung koordinativer Fähigkeiten, sowie das Erlernen von festgelegten- aber auch von frei interpretierbaren Bewegungsabläufen mit und ohne Partner sind Bestandteile unseres regelmäßigen Trainings.

Respekt und gegenseitige Achtung sind wichtige Grundprinzipien, die wir in der Karate Academy leben! Karatetraining stärkt das Selbstbewusstsein! Karate ist die Kunst des waffenlosen Kämpfens! Karate ist effektive Selbstverteidigung! Karate ist ein Ästhetisches Bewegungssystem! Karate ist internationaler Wettkampfsport! Karate ist Progression! Karate macht Freude!

In der Karate Academy trainieren Anfänger und Fortgeschrittene, Frauen und Männer und Kinder ab 4 Jahren.

 
 Lernen Sie uns kennen und erfahren Sie mehr über uns

Lernen Sie uns kennen und erfahren Sie mehr über uns

Über uns

An 6 Tagen in der Woche können Karatebegeisterte in unterschiedlichen Alters- und Leistungsgruppen trainieren. Im Training werden dabei die Teilbereiche Kihon, Kumite, Kata und auch Fitness in einem ausgewogenen Verhältnis berücksichtigt.

 Kinderkarate in der KARATE ACADEMY HAMBURG macht Spaß und ist pädagogisch wertvoll

Kinderkarate in der KARATE ACADEMY HAMBURG macht Spaß und ist pädagogisch wertvoll

Kinder

Sowohl die ganz Kleinen (ab einem Alter von vier Jahren), als auch die Größeren betreiben Karate in unterschiedlichen Gruppen und auf unterschiedlichem Niveau. Dabei kommt neben dem Leistungsgedanken der Spaß nicht zu kurz.

 Deutscher Vizemeister 2018 Benjamin Zander

Deutscher Vizemeister 2018 Benjamin Zander

Benni ist Deutscher Vizemeister 2018

Bei den Deutschen Schülermeisterschaften erkämpfte sich Benjamin Zander in der Disziplin Kata Einzel Schüler A (U14) die Silbermedaille.

 

KA (7).jpg
DSC_0083.JPG
DSC_0025.JPG
DSC_0164.JPG
DSC_0052.JPG
KA (2).jpg